30.09.2014

Best Basics in schwarz


Auch wenn wir am Liebsten immer nur "Schmuckstücke" herstellen möchten, brauchen auch wir ein paar Basics. Aber gerade bei Basicteilen ist es wichtig, daß der Schnitt zeitgemäß ist. Wir haben ein schwarzes Kleid aus einem wunderbaren Microcrepe gemacht, das vom Schnitt her ein bisschen einem grossen T-Shirt ähnelt; mit rundem Halsausschnitt und einem eingesetzten weiteren Ärmel, zum Sam hin wird es schmaler. Und für Lippenstift und co. hat es 2 seitliche Eingriffstaschen. Das Oberteil ist kastig geschnitten und sieht nicht nur zu Hosen gut aus.

Kleid  195 Euro, Oberteil  120 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen