14.10.2015

Warm einpacken



Schneller als gedacht hat uns der Herbst gezeigt, dass er auch ganz anders kann, als nur goldenes Licht auf leuchtend rote Laubwälder zu werfen. Mit leichter Übergangsgarderobe kann man sich diese Woche nicht mehr aus dem Haus wagen...wärmende Kleidung ist angesagt, wenn man sich keine triefende Rotznase einfangen möchte. Obwohl wir ja Zwiebellook-Fans sind, haben auch dicke Stoffe durchaus was: Sie geben einem das Gefühl eingemummelt dem kalten Wetter Paroli bieten zu können. Der Stoff von Kleid und Rock ist eine strukturierte, dehnbare Woll/Baumwollmischung und man kann sowohl was darunter, als auch darüber tragen. Wobei wir wieder beim Zwiebelprinzip wären... 

Kleid  195 Euro,  Oberteil  135 Euro, Rock  130 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen