27.02.2015

Kombinationen


Manchmal wären wir ja schon gern Pippi Langstrumpf und würden uns die Welt  machen, wie sie uns gefällt. Aber auch wenn viele denken, wir würden den lieben langen Tag in fröhlich bunten Stoffen wühlen, sieht unser Arbeiten doch meist anders aus. Wir müssen uns überlegen, was Ihr wann anziehen könnt und vielleicht auch, wie es zu kombinieren ist. Und an grauen Tagen haben wir am liebsten mit hellen Stoffen zu tun, aber gerade da greifen auch wir morgens zu dunklen Farben im Kleiderschrank. Der neue graue Rock mit Blattstickerei ist zumindest durchs Motiv schon mal frühlingshaft und grau lässt sich gut kombinieren... an sonnigen Tagen mit zartem Gelb, an winterlichen Tagen mit Schwarz und eigentlich bei jeder Wetterlage mit Lichtgrau. 

Rock  135 Euro,  Oberteile  je 125 Euro

26.02.2015

Kunterbunte Kulturbeutel



Kunterbunte Kulturbeutel sind ein wunderbarer Frühlingsgruss für die beste Freundin oder für sich selbst. Die neue Serie ist oben bunt und unten grau... ein bisschen wie das Wetter derzeit. Auf jeden Fall bringt es das Bad zum Leuchten an einem trüben Tag und bei Sonnenschein strahlen die Farben umso mehr.

Kulturbeutel klein (26 x 20 cm)  32 Euro, gross (33 x 25 cm)  39 Euro

24.02.2015

Dem Wintergrau trotzen


Auch wenn wir momentan immer noch eher dunklere Farben verkaufen, müssen wir uns manchmal selbst belohnen und Kleider machen,  die wir vielleicht erst in zwei Monaten verkaufen können. Pastellfarben schmeicheln nicht nur der Haut, sondern in unserem Fall auch dem Auge und der Seele.
Das Kleid mit den abgesteppten Falten in Taillenhöhe hat einen U-Bootausschnitt und ein bisschen die Attitüde eines 20er-Jahre Kleides. Für alle, die sich nicht für Pastellrose erwärmen können, haben wir noch ein helles Beige, ein pudriges Braun und Schwarz zur Auswahl.

Kleid  210 Euro, Kette  29 Euro

18.02.2015

vom Sommer träumen!



Seit Tagen sitzen wir hier in einem Hochnebelloch und unsere Laune ist so langsam genauso grau wie der Himmel über uns. Wir wären so langsam fertig mit dem Winter, möchten endlich die ersten Anzeichen von Frühling sehen! Für bunte Flatterkleidchen fehlt uns deshalb an manchen Tagen auch die Inspiration, aber wir haben zumindest schon die neuen Farben für unsere Taschen im Haus. Unter anderem ein wunderschönes Blau, das uns gleich vom Urlaub am Meer träumen lässt und so zumindest Sonne ins Herz bringt.

Umhängetasche  85 Euro, Tote  65 Euro

13.02.2015

Schmückendes für die Braut




Eine Braut braucht ja nicht nur DAS KLEID, auch mit der Auswahl der richtigen Accessoires kann man sich im Vorfeld einer Hochzeit länger beschäftigen, als man gedacht hatte. Gerade das Thema Frisur scheint unerschöpflich zu sein, man will wohl einfach anders aussehen, als im schnöden Alltag. Klar, denn das Gesicht der Braut ist das wohl am meisten fotografierte an so einem besonderen Tag. 
Wir haben eine Serie von zarten Blüten aus Tüll, Organza  und Seide entwickelt, die ins Haar gesteckt werden können. Und für alle, die es noch üppiger mögen, können wir auch ganze Blütenbouquets an Haarreifen oder an Schleier anbringen.

Blüten ab 39 Euro

12.02.2015

kurze Brautkleider

Wie gestern angekündigt, gibts hier die kurzen Hochzeitskleider. Ob Ihr lieber in kurz oder lang "JA" sagt, bleibt Euch überlassen. Wer eine grosse, sehr feierliche Hochzeit plant, sollte sich vielleicht eher für lang entscheiden. Für eine standesamtliche Trauung oder eine Hochzeitsparty, die eher ungezwungen und leger, also ohne Dresscode ist, sind kurze Brautkleider eine gute Wahl. 

Auch wenn Ihr Euch für ein kurzes Brautkleid interessiert, bitten wir Euch für einen Besuch bei uns vorher einen Termin zu vereinbaren, damit wir uns genügend Zeit für Euch nehmen können. Wir zeigen und besprechen dann gerne mit Euch die verschiedenen Modelle und Variationsmöglichkeiten.

11.02.2015

lange Brautkleider






In den letzten Wochen haben wir uns unter anderem mit Brautkleidern beschäftigt, denn auch 2015 wird wohl wieder munter geheiratet und die ersten Anfragen hatten wir schon gleich nach Weihnachten. Wir arbeiten ja mit einer Art "Baukastensystem", d.h. wir können Euch einige Modelle sowohl in lang als auch kurz anbieten, den optimalen Ausschnitt für viel oder wenig Dekolleté empfehlen, ohne Organza für Puristinnen oder mit Überkleid für Romantikerinnen und und und... Heute zeigen wir Euch hier eine Auswahl an langen Kleidern; in den nächsten Tage folgen kurze Kleider und Accessoires.

Wenn Ihr in einem Kleid von SAMOBIE heiraten möchtet, bitten wir Euch für einen Besuch bei uns vorher einen Termin zu vereinbaren, damit wir uns genügend Zeit für Euch nehmen können. Wir zeigen und besprechen dann gerne mit Euch die verschiedenen Modelle und Variationsmöglichkeiten.

Das Jeanskleid... ein Klassiker!



Während wir hier weiter auf unsere ausgesuchten Frühjahrsstoffe warten und überhaupt auch auf einen baldigen Frühling hoffen, brauchen wir ja trotzdem Kleider, die wir immer und überall tragen können. Wir haben aus einem sehr schönen schwarzen Jeansstoff, der leicht schimmert, ein sehr klassisches Kleid gemacht. Aber auch klassische Modelle brauchen bei uns Taschen, denn wir wollen selbst nicht mehr darauf verzichten. Bei diesem Modell haben wir uns für zwei horizontale Eingriffstaschen entschieden, weil es den klassischen Charakter des Kleides unterstreicht. Und natürlich gibt es auch einen klassischen Rock aus dem Material.

Kleid  195 Euro, Rock  135 Euro

10.02.2015

Blusenkleid in blau und schwarz



Eigentlich fotografieren wir die Modelle ja lieber auf dem Bügel, weil wir es so moderner finden. Aber manche Schnitte sind einfach nicht darstellbar ohne Körper drin, deshalb wird es hin und wieder Fotos mit Kleidern auf Puppen geben. Den neuen Schnitt des Blusenkleides haben wir Euch ja letzte Woche schon aus einem gemusterten Crepe gezeigt, aber wir haben natürlich auch nach unifarbenen Stoffen gesucht, die sich für dieses Modell eignen. Ganz besonders schön finden wir es ja in einem intensiven Royalblau, aber auch für Schwarzliebhaber haben wir das Modell im Laden. 

Kleider  je 210 Euro

05.02.2015

Zweifarbige Taschen



Mit Taschen, die auf der Vorderseite farblich unterteilt sind, haben wir im Herbst ja schon begonnen mit einem Modell. Und weil wir an diesem Modell so richtig gefallen  gefunden haben und es auch bei Euch sehr gut ankam, spielen wir damit im Frühjahr noch ein bisschen mehr. Die Variationen sind dabei von dezent bis zu expressiv möglich. 

Tote  65 Euro,  Umhängetasche  85 Euro

03.02.2015

Blusenkleid 2.0


Wir haben einen ganz wunderbaren leichten, dehnbaren Crepe mit einem kleinteiligen Muster gefunden, der sich ideal eignet für unsere neuen Blusenkleider mit eingesetztem Ärmel. Durch den eingesetzten Arm ist die Silhouette schmaler als bei den Schnitten mit überschnittenen Schultern, wie wir ihn für das Oberteil verwendet haben. Der Gummizug des Kleides liegt zwischen Taille und Hüfte und bringt es so lässig auf Figur. Das Kleid kann ganz schick oder auch fürs Büro kombiniert werden, unsere erste Probeträgerin hatte dazu Schnürstiefelchen an und sah ganz reizend aus in dem Kleid.

Kleid  195 Euro,  Oberteil  110 Euro,  Kette  29 Euro