14.03.2011

das Leben ist eine Baustelle

seit heute morgen ist unsere Bismarckstrasse wieder Grossbaustelle und deshalb teilweise gesperrt (bis August!!!). Aber alle Strassen führen ja bekanntlich nach Rom und auch zu uns gibt es immer einen Weg; für die nächsten 2 Monate kann man mit dem Auto über die Alpenstrasse zu uns fahren. Zu Fuß und mit dem Fahrrad kann man auch die Gehwege der Bismarckstrasse benutzen, denn die bleiben verschont. Ortsunkundige können in diesem Strassenplan nachsehen oder uns auch gerne anrufen. 
Tja, wir hoffen nun, daß unsere Strasse so auch wirklich schöner wird und auch unser lieber Freund Frederik (5 Jahre alt) sein Versprechen wahr macht und uns einen Swimmingpool mit eigener Brücke vor die Tür baut...wenn schon Baustelle...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen