30.06.2010

Sommertyp: Bunt oder Zart?


Auf den beiden Kleiderstangen in unserem Showroom ergeben sich derzeit zwei unterschiedliche Farbstimmungen: Links sehr zart und rechts heiter bunt. Zu beiden Stilen passt in diesen sommerlichen Tagen viel frisches Weiss und helles Grau; vermeiden sollte man allerdings die Kombination mit zuviel Schwarz. Allein schon, um die Sonne nicht zu beleidigen! 

25.06.2010

So muss es sein...


























Ein freier Tag, Sonne am Himmel und mit der Freundin auf einem knallroten Tretboot...was will man mehr vom Leben? Dass der Sommer jetzt einige Zeit bei uns bleibt natürlich! Also raus aus den trüben, farblosen Klamotten und rein in die Optimistenfarbe Pink und dann ab an den See. Schönes Sommerwochenende Euch allen.

24.06.2010

Ganz in weiss



























Jabotoberteil  90 Euro,  Rüschenoberteil  105 Euro AUSVERKAUFT

für all die sommerlichen Röcke, die so lange im Schrank darauf gewartet haben endlich ausgeführt zu werden, haben wir eine Reihe von weissen Oberteilen, die ein bisschen glamouröser als ein einfaches T-Shirt, aber auch weniger formell als eine Bluse sind.  Die Teilchen passen aber, ausser zu Röcken, auch wunderbar zu Jeans und geben sogar dem Büroanzug eine weibliche Note. Und da sie alle aus Baumwolle sind, sind sie gut waschbar, was bei weiss auch nie verkehrt ist.

22.06.2010

Zitronenfarben



Zitronengelb ist eine Farbe, die wir sofort mit Sommer, Sonne und Ferien verbinden. Die Röcke haben grosse, aufgesetzte Muscheltaschen, in die ganz viel hinein getan werden kann. Wirklich sommerlich frisch wird das Ganze mit einem weissen leichten Oberteil, wie zB. dem hier abgebildeten Batistoberteil, das mit kleinen Pünktchen bedruckt ist. Und als Farb-Kombi-Vorschlag gibts diesmal von uns die Farbe "Hellgrau". Ausprobieren!

21.06.2010

Fundstücke


auch wir neigen in diesen Tagen dazu den Sommer endgültig abzuschreiben; wir haben sogar schon die ersten Herbststoffe bestellt. Aber weil dunkle Stoffe so gar nicht zur Steigerung der Laune dienen, hat Sam heute angefangen einen limonengelben Stoff zu verarbeiten und siehe da, die Abfälle beim Zuschneiden heben die Stimmung dann doch ein wenig... in unserem Mülleimer scheint jetzt zumindest die Sonne!
Wir werden in den nächsten Tagen also noch eine neue Serie vorstellen...und der Sommer soll ja bis dahin auch zurückkehren. Nicht aufgeben dran zu glauben!

18.06.2010

Allroundtalent


Kleid  195 Euro

dieses Kleid ist bügelfrei, weil das Material eh skulptural knitterig ist. Aber nicht nur aus diesem Grund ist es ein universal einsetzbares Kleid. An sonnigen Tagen (lieber Petrus: mehr davon bitte!) kombiniert man es leuchtendem Pink und Weiss und an regnerischen Tagen kann man es mit verschiedenen Grautönen tragen. Mit Flip-Flops ist es sommerlich lässig und mit High Heels kann man abends elegant flanieren gehen. Und wenns mal ganz schlimm kommt und die Stiefel zum Einsatz kommen, dann glänzt zumindest das Kleid. Ein Allroundtalent also!

Jean Bazar


Diesen Samstag findet in unserer schönen Stadt im Jean Stein ein Kreativbazar statt und wir werden auf jeden Fall vorbeischauen, weil wir neugierig sind, was die Augsburger DIY-Szene so zu bieten hat und hoffentlich können wir auch das ein oder andere Schmuckstück ergattern. Gerne hätte ich Euch das Plakat gezeigt, aber irgendwie bekomme ich es nicht hin, daß es auch am Bildschirm lesbar ist, deshalb alle weiteren Infos hier

16.06.2010

Souvenirs vom Meer


Kleid aus BW  165 Euro AUSVERKAUFT
diese wunderbaren Muscheln hat uns ein 4 jähriger Freund aus Italien mitgebracht und die dienen uns jetzt als Farbmuster. In dem Mix sind viele feine Töne enthalten, wie z.B. weiß, beige, rosenholz und sandbeige, mit denen das graue Kleid, alternativ zu bunten Farben, wunderbar kombiniert werden kann. Und gold sieht doch auch toll dazu aus, oder? Die goldenen Pappteller sind übrigens auch ein Souvenir aus Italien, dort legen sie scheinbar sogar beim Grillen noch Wert auf Grandezza.

12.06.2010

Strassenfest































der erste Abend unseres Strassenfestes ist gelaufen. Tagsüber war es heiss und arbeitsreich, abends dann saßen wir mit Freunden draussen und haben selbst ein wenig gefeiert. Hier mal vorab ein Foto des Schaufensters, Bilder des Festes werden wir die nächsten Tage nachreichen.
Wer übrigens heute noch vorbeischauen möchte, sollte sich auf die Socken machen, denn wir dürfen den Laden leider nur bis 20 Uhr geöffnet haben...deutsche Verordnungen eben.

10.06.2010

in eigener Sache: Bismarckstrassenfest

icecream



























Rock aus BW-Stretch  130 Euro, Oberteil aus BW-Batist  90 Euro AUSVERKAUFT

daß wir bei dem Rock und Oberteil aus der Muschelserie an Icecream denken, muss an den tropischen Temperaturen liegen. Denn die einzige Eissorte in der Farbe mint  ist "Schlumpfeis" und das mundet wohl eher den Kleinen. So oder so, ein Ausflug in die Eisdiele ist derzeit sicher ein guter Tip und das Oberteil aus ganz feinem Baumwollbatist ist luftig-leicht, also ideal für diese Hitze.

09.06.2010

schwarz für den Sommer?







































Kleid BW-Batist 185 Euro
für alle Unverbesserlichen, die auch im Sommer nicht auf schwarz in der Garderobe verzichten können oder wollen, haben wir einen Stoff, der diese Nicht-Farbe auch bei Sonneneinstrahlung erträglich macht: BATIST. Dieser hauchdünne, feine Stoff ist sehr luftdurchlässig und so kann man zumindest einen Hitzestau verhindern, wenn man in der schwarzen Kluft alle Sonnenstrahlen auf sich zieht. Aus diesem Stoff können wir für die Schwarzliebhaberinnen verschiedene Modelle anbieten: das hier abgebildete "Blümchenkleid", aber auch das "Muschelkleid" oder das "Blütenkleid". Die Fans der schwarzen Kleider dürfen also durchaus nachfragen.